Ihr Spezialist für Oberflächenreinigung

Korbwaschanlagen

Rhönrad-Waschanlagen

Die Kammerwaschanlage mit Rhönradeinsatz ist besonders für schöpfende Teile und Massenware konzipiert.
Die Beschickung der Anlage kann meistens mit vorhandenen Transportbehältern erreicht werden, wodurch das Umfüllen der Teile entfällt.
Die Rhönradanlage R3 ist speziell ausgelegt zur Aufnahme von Euro-Gitterboxen.

Die zu reinigenden Teile werden mit dem Behälter vertikal an einem feststehenden Düsenrahmen vorbeigedreht. Dabei kann 360° gedreht oder gependelt werden. Durch die Drehbewegung entleeren sich alle Teile im Behälter. Rückstände von Waschlauge in den Teilen wird dadurch vermieden.
Der hohe Wasserdurchsatz des Düsensystems gewährleistet ein ständiges Umfluten der Teile.

Callback

Haben Sie Fragen? Wir rufen Sie
gerne und unverbindlich zurück.