Ihr Spezialist für Oberflächenreinigung

Tauchanlagen

Tauchanlagen

Die Tauchanlagen sind zum Tauchentfetten, Reinigen, Konservieren oder zum Entlacken konzipiert. In allen Fällen werden die Teile in das Waschmedium eingetaucht, entweder in Körben oder direkt auf einer Beladeplattform. Die anhaftenden Verschmutzungen werden dabei vornehmlich durch die chemische Wirkung des Reinigers entfernt. Die Hub- und Senkeinrichtung, die den Reinigungsprozess verstärkt, wird pneumatisch oder hydraulisch betrieben.

Durch eine kontinuierliche Oszillation ist eine gleichmäßige, allseitige Reinigung gewährleistet. Bei zwei- oder Mehrbadanlagen wird der Korb mit den Teilen nach jedem Behandlungsschritt manuell o. automatisch zum nächsten Bad verschoben u. je nach Ausführung der Anlage durch Tauchen oder Abspritzen gespült bzw. mit weiteren Behandlungsschritten behandelt.

Zubehör: Badpflegesysteme, Ultraschall, autom. Beschickung, Abluftsysteme, EX-Ausführungen, Handwascheinrichtungen, uvm.

 

Die Reinigung kann unterstützt werden durch:

  • Umflutung / Injektionsfluten
  • Ultraschall
  • zusätzliche Warenbewegung
  • zusätzliches Abspritzen

Callback

Haben Sie Fragen? Wir rufen Sie
gerne und unverbindlich zurück.